Viele Musikerinnen und Musiker des Lessing-Gymnasiums waren beim Landeswettbewerb „Jugend Musiziert“ erfolgreich und die drei mit dem 1.Preis sind sogar zum Bundeswettbewerb weitergeleitet worden (ab 23 P.), der im Mai in Kassel stattfindet:

 

Josefina Eggers, 7a (Violine): 18 P., 3.Preis

Tobias Hageböke, 6c (Violoncello): 19 P., 3.Preis

Benina Becker, 9c (Klaviertrio): 22 P., 2.Preis

Moritz Rügge, Q2m, Lukas Oates, Q2n (Ensemble Alte Musik): 23 P., 1.Preis

Marie Methling, 7b (Gitarrenquartett): 23 P., 1.Preis

Maxine Eggers, 9a (Pop-Gesang):  24 P., 1.Preis

 

Herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen und Daumendrücken für den Bundeswettbewerb !                                                                                  Köt, 19.03.2016