Schülerinnen und Schüler des Lessing-Gymnasiums nahmen erfolgreich am Landeswettbewerb der 58. Mathematik-Olympiade teil

Die diesjährige Mannschaft des Lessing-Gymnasiums, startbereit für die 58. Landesrunde der Mathematik-Olympiade.

Am 22. und 23. Februar 2019 fand im Christianeum in Hamburg die Landesrunde der 58. Mathematik-Olympiade statt. Insgesamt haben 350 Schülerinnen und Schüler aus Hamburg und Umgebung am diesjährigen Landeswettbewerb teilgenommen, davon 17 aus der Mathematik-AG des Lessing-Gymnasiums.  In zweitägigen Klausuren (Klasse 7-12) bzw. einer eintägigen Klausur (Klasse 5-6) wurden die Landessiegerinnen und Landessieger ermittelt.

Die Ergebnisse sind vor den Osterferien, am 27.03.2019, in einer Feierstunde im  Audimax der TUHH verlesen worden.

Die fünf erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler der 58. Mathematik-Olympiade

5 Schülerinnen und Schüler unserer Schule erhielten eine Urkunde mit besonderer Auszeichnung:

Mit einem 2. Platz ist

Anton Borysov   aus der 8. Klasse,

und

 Thorben Wiltscheaus der 7. Klasse

ausgezeichnet worden.

Einen 3. Platz belegte

Josefine Hergott

 aus der 6. Klasse.

Alle drei genannten Schüler sind bereits mehrmals im Landeswettbewerb mit dem ersten, zweiten oder dritten Platz ausgezeichnet worden und warten darauf, sich für den Bundeswettbewerb qualifizieren zu können.

Als Erststarter erhielten zwei 5.Klässler einen 3. Platz:

Katharina Teppner aus der Klasse 5b und

Felix Kroker  aus der Klasse 5c.

Herzlichen Glückwunsch !

Der gesamtenCrew des Lessing-Gymnasiumsist ein großesLob auszusprechen für die Einsatzbereitschaft, die vielen gut aufgeschriebenen Lösungsideen und das Durchhaltevermögen. Ganz besonders gilt das für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse, die sich zum ersten Mal der Herausforderung  einer 4-stündigen Klausur stellten.

Im Übrigen ist stets bereits die Qualifikation zur Landesrunde eine Auszeichnung, ganz abgesehen von den Fertigkeiten und Fähigkeiten, die euch dieses geistige Training gibt.

Für den interessierten Leser ist hier eine Aufgabe der 6.Klässler aus der diesjährigen Landesrunde angehängt, viel Spaß beim Knobeln!

Von einer natürlichen Zahl seien folgende Eigenschaften bekannt:

(1) Das Produkt ihrer Ziffern beträgt 24.

(2) Sie ist durch 4 teilbar.

(3) Die Quersumme ihrer Ziffern beträgt 12.

  1. a) Ermittle die kleinste natürliche Zahl, die diese Eigenschaften besitzt.
  2. b) Ermittle alle vierstelligen natürlichen Zahlen, die diese Eigenschaften besitzen.
  3. c) Ermittle die größte natürliche Zahl, die diese Eigenschaften besitzt.